Jarred Bailey Landesmuseum 3

Modern Jazz

Workshop

Tanzschule U-Dance

Wörthstraße 38
30161 Hannover

Vermittelt werden Techniken des Ballett und Modern Dance mit der Bewegung des Jazztanz. Dozent: Jarred Ramon Bailey // Kosten: 5 € // Anmeldung unter Tel. 01 76 / 80 05 53 89

Sein Unterricht kombiniert in New York gewonnenes Wissen und Erfahrung mit Techniken des Ballet und Modern Dance mit der Bewegung des Jazztanz. In jeder Einheit werden Technik als auch das Bewusstsein für das Empfinden und den Ausdruck von Gefühl im Tanz erforscht und trainiert. Ebenso kombiniert das Aufwärmen Techniken des Ballet, Modern und Musical Dance, um Jarred Ramon Baileys einzigartigen Stil zu kreieren. Das Aufwärmen, das alle Muskelgruppen einschließt, wird dabei ein essentieller Teil einer jeden Unterrichtseinheit verstanden.

Der Ballettunterricht betont dabei die korrekte Entwicklung sowohl von technischen wie künstlerischen Aspekten des klassischen Balletts. Seine Unterrichtsmethode achtet besonders auf épaulement, port de bras, Stärken und Flexibilität. So begleitet das Training den Hobby- oder professionellen Tänzers auf seinem Weg einen eigenen und einzigartigen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.

Balletttänzer, Choreograf und Trainer Jarred R. Bailey kommt aus New York, wurde an der School of American Ballet des New York City Ballet und der Joffrey Ballet School ausgebildet, studierte Schauspiel am Lee Strasberg Institute und tanzte in diversen Ballettensembles und Musicals in den USA und Europa, wie z.B. dem American Ballet Theatre, dem New York City Ballet, Staatstheater Bremerhaven und zuletzt an der Oper Halle und Stadttheater Hildeshiem/TFN. Außerdem tritt er Gast auf verschiedenen Bühnen in Deutschland auf. Jarred hat an verschiedenen Schulen auf beiden Kontinenten unterrichtet, z.B. dem Broadway Dance Center in New York City, Stage School of Hamburg und ist zur Zeit an verschiedenen Tanzschulen tätig.